Questo sito utilizza i cookies. Alcuni dei cookies che noi utilizzaimo sono essenzialmente parter del sito.Potete cancellare o bloccare tutti i cookies di questo sito, ma parte di questo sito potrebbe non funzionare bene. Altre informazioni sono disponibili sulla nostra privacy policy.

Carind S.r.l. erpflichtet sich zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, insbesondere zum Schutz personenbezogener Daten durch Sicherheitsverfahren gegen:

  • Unbefugten Zugriff
  • Missbrauch oder Verbreitung
  • Unbefugte Änderung
  • Verlust oder Zerstörung, sowohl unbeabsichtigt als auch durch eine rechtswidrige Handlung

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Mechanismen der Erhebung und Verarbeitung von Daten auf der Website www.carind.it; Die folgenden Informationen gelten deshalb weder für andere Websites, Produkte oder Dienstleistungen, die nicht direkt von  Carind S.r.l., angeboten werden, noch für andere Websites, die möglicherweise vom Nutzer durch Links und/oder Aktivitäten Dritter aufgerufen werden können. Es werden die Methoden der Verwaltung der Website beschrieben, sowohl in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer, die sie aufrufen, als auch in Bezug auf alle Daten, die von den Besuchern der Website spontan übermittelt werden könnten. Der Zugriff auf die Website setzt die Zustimmung zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten in der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Weise voraus.

Im Sinne von Artikel 13 des ital. Gesetzesdekrets 196/2003 bezüglich des Schutzes personenbezogener Daten möchten wir Sie darüber informieren, dass die von Ihnen freiwillig über dieses Internetportal an die Firma Carind S.r.l. übermittelten personenbezogenen Daten durch diese unter Ergreifung von geeigneten Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit in Übereinstimmung mit der oben genannten Rechtsvorschrift verarbeitet werden.

1. Erhebung der Informationen

1.1. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Daten, die durch den Dienst des Internetportals, durch Online-Registrierungen (oder ähnliche Verfahren) durch das Ausfüllen von entsprechenden Feldern, Formularen und Vertragsunterlagen gesammelt werden, um die von Carind S.r.l. für ihre Kunden vorbehaltenen Dienste zu nutzen.

1.2 Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt die personenbezogenen Daten und andere Daten, die freiwillig in die Registrierungsformulare oder in den Formularfeldern des Internetportals eingegeben wurden. Diese Daten können sich auf Informationen beziehen, die zur Erbringung der von der betroffenen Person angeforderten Dienstleistungen und zur Kontaktaufnahme mit ihr erforderlich sind (personenbezogene Daten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

1.3 Die für den Betrieb dieses Internetportals verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen im Laufe der Nutzung eine Reihe von personenbezogenen Daten, deren Übertragung im Rahmen der Kommunikationsprotokolle des Internets implizit vorgesehen ist (z.B. die IP-Adresse des Nutzers oder der Domainname des für den Zugriff auf die Website verwendeten Computers, die URL der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage oder die Sitzungszeit, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gesendet wurde, die Größe der als Antwort auf die Anfrage empfangenen Dateien, der Zahlencode für den Status der Serverantwort und andere Informationen über das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Nutzers).

1.4 Das Portal verwendet keine Technologien wie Cookies oder ähnliches, um personenbezogene Daten der Nutzer zu erfassen und/oder zu übermitteln.

2. Zwecke und Modalitäten der Datenverarbeitung

2. 1 Die erhobenen Daten werden ausschließlich für die folgenden Zwecke verarbeitet:

2.1.1 Erbringung der gewünschten und den Kunden angebotenen Leistungen;

2.1.2. Betreuung der Kunden;

2.1.3. Versand von eventuell vorhandenen Mitteilungen auch mittels e-mail, über neue Initiativen der Carind S.r.l.;

2.1.4. Durchführung von statistischen Analysen, Marketing und Qualitätskontrolle ausschließlich zur Verbesserung der angebotenen Dienstleistungen;

2.1.5. Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen.

2.2. Die Verarbeitung wird sowohl manuell als auch mit Hilfe von elektronischen Mitteln oder anderweitig automatisch durchgeführt, wobei die in Artikel 11 des ital. Gesetzesdekrets 196/03 festgelegten Bedingungen beachtet werden, und umfasst alle Tätigkeiten oder Reihen von Tätigkeiten, die in Art. 4 Absatz 1 Buchstabe a) des ital. Gesetzesdekrets 196/03 genannt werden: Erfassung, Registrierung, Organisation, Speicherung, Konsultation, Verarbeitung, Änderung, Auswahl, Extraktion, Vergleich, Verwendung, Zusammenschaltung, Sperrung, Kommunikation, Löschung und Vernichtung von Daten.

3. Art der Angabe von Daten

3.1. Die Angabe von personenbezogenen Daten ist freiwillig. Wenn die erforderlichen Daten jedoch nicht oder nur teilweise angegeben werden, kann Carind S.r.l. die angeforderten Dienstleistungen nicht in vollem Umfang erbringen.

4. Weitergabe und Verbreitung der Daten

4.1. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht verbreitet oder an Dritte weitergegeben, außer in den durch die Datenschutzerklärung und/oder durch Gesetze vorgesehenen Fällen und in jedem Fall im Rahmen der von diesen erlaubten Art und Weise.

4.2. Die Daten können den von der Carind S.r.l.  cernannten Auftragsverarbeitern oder mit der Verarbeitung Beauftragten im Rahmen ihrer jeweiligen Funktionen, unter Beachtung der erhaltenen Anweisungen und nur zur Erfüllung der in dieser Informationsschrift angegebenen Zwecke bekannt gegeben werden.

4.3 Die Daten können an Drittfirmen, wie z.B. Kreditinstitute oder Partner, die Dienstleistungen für Online-Nutzer erbringen, ausschließlich zum Zweck der Erbringung der gewünschten Dienstleistung übermittelt werden.

5. Rechte der betroffenen Person

In Bezug auf diese Daten kann die betroffene Person die in Art. 7 des ital. Gesetzesdekrets 196/2003 vorgesehenen Rechte innerhalb der Grenzen und unter den Bedingungen der Artikel 8, 9 und 10 des genannten Gesetzesdekrets ausüben.

Insbesondere:

5.1. Die betroffene Person hat das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein der sie betreffenden personenbezogenen Daten, auch wenn diese noch nicht gespeichert sind, und deren Mitteilung in verständlicher Form zu erhalten.

5.2. Die betroffene Person hat das Recht, folgende Angaben zu erhalten:

5.2.1. Herkunft der personenbezogenen Daten.;

5.2.2. Zweck und Art der Verarbeitung.;

5.2.3. Welche Logik angewendet wird, wenn die Verarbeitung mithilfe elektronischer Mittel erfolgt.

5.2.4. Die Identifikationsdaten des Verantwortlichen, der Auftragsverarbeiter und des gemäß Artikel 5 Absatz 2 bestellten Vertreters;

5.2.5. Informationen über die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die als im Hoheitsgebiet des Staates bestellte Vertreter, Auftragsverarbeiter oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

5.3. Die betroffene Person hat das Recht auf:

5.3.1. Aktualisierung, Berichtigung oder, wenn Interesse daran beseht, Ergänzung der Daten.

5.3.2. Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung gesetzeswidrig verarbeiteter Daten, einschließlich Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die die Daten erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist.

5.3.3. Die Bescheinigung, dass die unter den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge auch hinsichtlich ihres Inhalts denjenigen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten übermittelt oder verbreitet wurden, es sei denn, die Erfüllung dieser Anforderung erweist sich als unmöglich oder steht in einem offensichtlichen Missverhältnis zu dem geschützten Recht.

5.4. Die betroffene Person hat das Recht auf Widerspruch, ganz oder teilweise, gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen:

5.4.1. wenn legitime Gründe bestehen, auch wenn die Daten für den Zweck der Erhebung relevant sind;

5.4.2.zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, der Marktforschung sowie der geschäftlichen Kommunikation.

Zum Ausüben dieser Rechte kann einfach ein Fax an die Nr. +39 0776 880004 oder eine E-Mail an die Adresse info@carind.it gesendet werden.

6. Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Carind S.r.l. , mit Firmensitz in Via Vicinale Fontanile